Das Ziel von She Space International ist es, Studentinnen zu befähigen, sich mit verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen und insbesondere dem Bereich der Weltraumwissenschaften auseinanderzusetzen. Der Mangel an inspirierenden weiblichen Vorbildern soll mit diesem Projekt verbessert werden, denn oft erzeugt eine begrenzte Exposition von Mädchen gegenüber naturwissenschaftlichen, technischen und mathematischen Fächern geschlechtsspezifische Stereotypen.

Wir sind daher unheimlich stolz, dass ein Team des Viscardi-Gymnasiums an diesem beeindruckenden Projekt teilnimmt.

Viel Erfolg!