Alle wichtigen Informationen zum Übertritt

Wichtige Termine zum Übertritt an das Viscardi-Gymnasium:

  • 07.05.2021 Übertrittszeugnis der Grundschule
  • 07.05.2021-12.05.2021 elektronische Einschreibung über das Elternportal des Viscardi-Gymnasiums; Link wird in diesem Zeitraum bereitgestellt
  • 18.05.2021-20.05.2021 zentraler Probeunterricht am Graf-Rasso-Gymnasium für alle Schüler*innen ohne Eignungsvermerk bzw. von nicht-staatlichen bzw. nicht staatlich anerkannten Grund- oder Mittelschulen

Als Ergänzung zum Infoabend online bieten wir Ihnen die wichtigsten Informationen auf dieser Seite.

 

  • Das Imagevideo des Viscardi-Gymnasiums:

Sehr geehrte Eltern,
aufgrund der aktuellen Lage ist für die Einschreibung zur Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe des Viscardi-Gymnasiums Fürstenfeldbruck das persönliche Erscheinen der Eltern zum Einschreibetermin nicht erforderlich. Im Zeitraum vom 07. bis 12. Mai 2021 wird an dieser Stelle ein Link für das Anmeldeverfahren online gestellt, über den Sie Ihr Kind bei uns am Viscardi-Gymnasium anmelden. Am Ende der elektronischen Anmeldung werden Sie gebeten, die Anmeldung auszudrucken und an die Schule weiterzuleiten. Zum Schutze aller bitten wir die Unterlagen schriftlich einzureichen (per Post oder Einwurf in den Haus-Briefkasten). Sollte Ihnen das nicht möglich sein, dürfen Sie aber auch zur Einschreibung zu den Einschreibterminen (Dienstag, 11. Mai 2021, 8.00 – 12.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr oder Mittwoch, 12. Mai 2021, 8.00 – 12.00 Uhr) persönlich vorbeikommen (bitte ohne Kinder und nur ein Elternteil).

Für die Anmeldung benötigen Sie:

  • Ausdruck der Anmeldung aus dem Elternportal des Viscardi-Gymnasiums (Link dorthin wird noch eingestellt)
  • Übertrittszeugnis aus der 4. Jahrgangsstufe vom 07.05.2021 im Original (verbleibt am Viscardi-Gymnasium, für Ihre Zwecke Kopie anfertigen)
  • für Schüler*innen der 5. Jahrgangsstufe der Mittel-/Realschule Kopie des aktuellen Zwischenzeugnisses (bzw. Notenbericht) der 5. Klasse Schuljahr 2020/21
  • Kopie der Geburtsurkunde, (evtl. mit beglaubigter Übersetzung)
  • ggf. Kopie des Sorgerechtsbescheids (bei getrennten/geschiedenen Eltern) + schriftliche Einverständniserklärung und Adresse des andern Elternteiles
  • zwei Passbilder (für Schülerausweis und Fahrkarte, bitte Namen auf Fotorückseite)
  • Kopie Nachweis zum Masernschutz (Impfbuch oder ärztliche Bescheinigung)(ggf. baldmöglichst nachreichen, spätestens August 2021)

Im Folgenden finden Sie weitere Formulare und Informationen, die Sie ggf. für die Einschreibung zusätzlich brauchen, noch einmal einzeln: