Schulsportehrung 2020 im Kaisersaal der Residenz…

…mit einem Rahmenprogramm des Viscardi-Gymnasiums

Im Kaisersaal der Residenz München wurden am Mittwoch, 08.01.2020, die besten bayerischen Schulsportmannschaften von „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ und weiteren Wettbewerben vom Bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus Prof. Dr. Michael Piazolo geehrt.

Schülerinnen und Schüler des Viscardi-Gymnasiums waren eingeladen, mit musikalischen und artistischen Einlagen das Rahmenprogramm zu gestalten, für das fünf ausgewählte Ensembles das Thema Naturelemente kreativ umgesetzt haben.

Die Band “Viscombo” und das Vokalensemble haben „Feuer“, „Luft“ und „Schnee“ interpretiert, „Eis“ und „Erde“ wurde von den Jongleuren und Akrobaten des „Viscardi Circus“ dargestellt.

Das Programm wurde von den Ehrengästen und den geehrten Schulsportlern mit großem Applaus belohnt und vom Kultusminister besonders gewürdigt.

Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler, die sich mit überaus großem Engagement auf diese Veranstaltung vorbereitet haben und an das Team der Lehrkräfte, das sich über das große Lob der Organisatoren sehr gefreut hat.

Peter Schmidt